#eisteechallenge – So schmeckt der Sommer – Icetea Pops und coole Drinks für die nächste Party

*enthält Werbung für TeeGschwender

Weißt du, wie der Sommer riecht? Nach bunten Blumen, von der Sonne verwöhnten Früchten und frischen Kräutern, nach ganz viel Spaß und Lebensfreude

Weißt du, wie der Sommer aussieht? Strahlend blauer Himmel, warme Sonnenstrahlen, die auf der Haut kitzeln. Kurze Shorts und leichte Kleider die im Wind wehen

Weißt du, wie der Somme schmeckt? Nach Zitrone, erfrischender Minze und einer großen Portion Eis.

Der Sommer steht für eine Abkühlung im Freibad, laue Sommernächte und das pure Leben genießen. Mit Freunde eine spontane Grillparty schmeißen und mit coolen Longdrinks und erfrischenden Icepops den Abend zu genießen.

Die neuen Bio Eisteesorten von TeeGschwender sind aus frisch aufgebrühten, echten Tee und reinen Säftenganz ohne Zuckerzusatz und Konservierungs- stoffe und super Durstlöschernicht nur an heißen Sommertagenin den Sorten Apfel-Zitrone, Pfirsich, Kirsch-Banane und Ananas-Passionsfrucht ist für jeden Geschmack etwas dabei. Knallbunt und voller Geschmack machen sie so richtig Lust auf Sommer!

 

Für euch habe ich heute zwei Eisteerezepte mitgebracht die garantiert für die perfekte Erfrischung sorgen.

Der perfekte Auftakt für die nächste Grillparty ist der Passionsfrucht Longdrink mit dem Bio Eistee Ananas-Passionsfrucht von TeeGschwender, eine von vier neuen Eisteesorten. Damit ihr eure Gäste so richtig beeindrucken könnt.

Passionsfrucht Longdrink:
(für 2 Gläser)
500 ml Ananas-Passionsfrucht Eistee von TeeGschwender
2 dicke Scheiben Ananas
4 cl weißen Rum pro Glas
2 EL Rohrzucker
4 Stiele frische Minze
100 ml Passionsfruchtsaft
eine Handvoll Eiswürfel pro Glas

Zubereitung:
Ananas in kleine Würfel schneiden und mit dem Rohrzucker auf die Gläser
verteilen und mit einem Stößel etwas zerstampfen. Rum, Passionsfruchtsaft und Eiswürfel zugeben und verrühren. Mit dem Eistee auffüllen und den Longdrink mit frischer Minze und einem bunten Strohhalm dekoriert sofort servieren.

Apfel-Zitronen Mojito Icetea Pops
(für ca. 8 Eispops – je nach Größe der Eisform)
Ich benutze gern die Eisform von Rosenstein & Söhne (gibt es z.B. bei Amazon)

500 ml Eistee Apfel-Zitrone von Tee-Gschwender
1 Bio Limette
1 Bio Zitrone
50 ml Mojito-Mint Sirup (z.B. von Monin)

Zubereitung:
Die Limette und Zitrone heiß waschen und trocken reiben. Anschließend halbieren und jeweils eine Hälfte der Limette und der Zitrone in dünne Scheiben schneiden und auf die Eiswürfelförmchen verteilen. Die andere Hälfte der Limette und der Zitrone auspressen, mit dem Eistee und dem Mojito-Minz Sirup in einem Krug oder einem Messbecher verrühren und in die Eisförmchen füllen. Eisform verschließen, Holzstäbchen rein und im Gefrierschrank (am besten über Nacht) einfrieren.

Vorm Servieren ein paar Minuten antauen lassen oder kurz unter heißen Wasser halte und herauslösen.

Die Eispops sind total erfrischend lecker!

Die neuen Eisteesorten versprühen nicht nur pures Sommerfeeling sondern machen auch auf die Wasserinitiative „Viva con Agua“ aufmerksam. „Wasser für alle – alle für Wasser. Für diese Aktion steht Viva con Agua mit zahlreichen Aktionen für sauberes Trinkwasser für alle Menschen auf der Welt“!

Eure Sabsi

*In Kooperation mit TeeGschwender

Ein Gedanke zu “#eisteechallenge – So schmeckt der Sommer – Icetea Pops und coole Drinks für die nächste Party

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.