Perfekt für den Herbst: Aromatische Apfel-Cupcakes mit Ricottacreme

Die letzten Spätsommertage habe ich einfach das traumhafte Wetter genossen, mit dem September beginnt der Herbst – man spürt ihn schon, aber man sieht ihn noch nicht – Nebelschwaden ziehen über die Felder und die kühle Luft am Morgen, die dich tief durchatmen lässt. Der Herbst steht vor der Tür: Die Kürbisse türmen sich auf … Perfekt für den Herbst: Aromatische Apfel-Cupcakes mit Ricottacreme weiterlesen

Food: Das erste Herbstwochenende im September und ein cremiger Vanille Cheesecake mit Mirabellen-Kompott

Cremig, aromatisch und fruchtig frisch: dieser Vanille-Cheesecake mit Mirabellen-Kompott ist eine Liebeserklärung an einen wundervollen Herbst. Ich liebe den September, er ist eine Mischung aus kühlem Herbstboten – wo morgens der erste Nebel über die Felder zieht – und einem wundervollen Spätsommer der uns mit seinen goldenen Sonnenstrahlen den Nachmittag versüßt. Der Herbst steht für … Food: Das erste Herbstwochenende im September und ein cremiger Vanille Cheesecake mit Mirabellen-Kompott weiterlesen

Torta die Mele della Nonna – ein italienischer Apfelkuchen…

Die letzten Urlaubstage haben wir genutzt um gemütlich über den Markt zu schlendern, Kaffee zu trinken und einfach die tolle Herbstluft zu genießen. Und natürlich um einen ganz einfachen aber super leckeren Apfelkuchen zu backen, der mit Walnüssen und Tonkabohne verfeinert ganz wundervoll in den Herbstanfang passt und sich perfekt als Überraschungskuchen eignet um die … Torta die Mele della Nonna – ein italienischer Apfelkuchen… weiterlesen

Schokoladencupcakes mit Birnen und Walnüsse

Schon seit längerem wollte ich mal wieder Cupcakes backen und während mich diese Birnen - die so reif und saftig am Gemüsestand lagen - anlachten, kam mir die Idee für saftige Schokoladen-Cupcakes. Die Walnüsse runden die ganze Sache ab und heraus kommt ein fluffiger, saftiger Cupcake mit einem cremigen Ahornsiruptopping. Die besten Cup- cakes ever … Schokoladencupcakes mit Birnen und Walnüsse weiterlesen

Herbstwaffeln – goldgelb leuchten die Blätter und die Waffeln…

... und alles fing mit dem Kürbissirup an, den ich eigentlich NIE auspro- bieren wollte... Schon bei dem Gedanken daran, Kürbis zum Sirup zu verarbeiten und diesen dann zu trinken, schüttelte es mich innerlich. Ich mag Kürbis, aber nicht in jeder Art und Weise, dachte ich zumindest... Als Foodie muss man nicht jeden Trend mitmachen … Herbstwaffeln – goldgelb leuchten die Blätter und die Waffeln… weiterlesen