Happy Weekend: Rhabarber Streusel-Tartelettes – ohne Streusel, ohne mich

Das Beste am Kuchen sind doch die Streusel, für mich können es gar nicht genug davon sein, ich liebe sie seit Kindertagen!

Aber ich esse weder Kirsch- noch Pflaumen-, noch sonstige Obstkuchen dafür aber die Streusel, die ich immer – sehr zum Ärger meiner Oma – vom Kuchen gemobbst habe 😉 Heute mobbse ich die Streusel nicht mehr, sondern backe einfach meine eigenen Lieblingskuchen mit doppelt so viel Streusel und fruchtigen Rhabarber. Die Tartelettes lassen sich mit jedem beliebigen Obst füllen und somit zu jeder Jahreszeit genießen, ganz nach der eigenen Vorliebe! Also ran an die Rührschüsseln und Streusel kneten…Rhabarber Tartelettes
(für ca. 6-8 Tartelettes)

Für den Mürbeteig:
300 g Mehl
100 g gemahlene Walnüsse
100 g Zucker
1 Prise Salz
250 g kalte Butter (in Würfel geschnitten)

Für die Füllung:
500 g Rhabarber (gewaschen und geputzt)
500 g Himbeeren TK
2-3 EL Zucker
Mark von 1/2 Vanilleschote

Für die Streusel:
250 g Mehl
200 g Zucker
200 g Butter
100 g gehackte Walnüsse
50 g kernige Haferflocken

Zubereitung:
Für den Mürbeteig alles Zutaten rasch zu einem Teig verkneten, in Frisch-
haltefolie packen und für 30 Minuten kühl stellen.

Die Rhabarberstangen waschen, putzen und in 2–3 cm große Stücke
schneiden, den Zucker und das Vanillemark unterrühren. Die Himbeeren
vorsichtig unterheben und für gute 30 Minuten ziehen lassen.

Für die Streusel alle Zutaten grob miteinander verkneten und bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen.

Den Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen. Die Tartelettes Förmchen fetten. Den Mürbeteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und die Tartelettes Förmchen damit auslegen. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten vor backen und herausnehmen. Die Rhabarber-Himbeerefüllung auf die vor gebackenen Tartelettes verteilen und die Streusel darauf verteilen.

Für weitere 15–20 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen und vollständig auskühlen lassen.

Mit etwas Puderzucker bestreuen und nach Vorliebe mit einem Löffel cremigen Joghurt oder einen Klecks Sahne genießen. Ich habe Kefir pur entdeckt und er schmeckt sensationell dazu.

Habt einen tollen Sonntag!

Bis bald, 
eure Sabsi

Beauty: Kneipp-Lieblinge: mit Schaumduschen und Wasseranwendungen den Mai genießen

Der Sommer stehe in den Startlöchern, seit Tagen werden wir mit jede Menge Sonnenschein, Vogelgezwitscher und duftenden Wiesen verwöhnt. Das ist für mich der Zeitpunkt, dass Auto stehenzu lassen und es mit dem Rad ins Büro zu fahren. Für mich der absoluter Frischekick , wie die morgendliche Dusche ! Die Luft ist noch kühl und frisch und man kann so richtig durchatmen und sich auf den Tag freuen, zudem kommt man hellwach und fit ins Büro.  Und genauso freue ich mich, nach einem stressigen Büroalltag, auf den Heimweg. Vorbei an duftende Felder und blühenden Wiesen die letzten Sonnenstrahlen genießen und dabei den stressigen Büroalltag abstreifen  – wie ein entspanntes Bad am Abend, um den Kopf frei zu bekommen.

Erfrischende Schaumdusche mit Zitronenmelisse und Avocadoöl

Im Sommer liebe ich die schnelle Dusche am Morgen und verwende für den Frischekick aktuell die Schaumdusche Glücksmomente mit erfrischender Zitronenmelisse und pflegendem Avocadoöl.

Blütenzarte Schaumdusche mit weißen Hibiskus und Sheabutter – zum entspannen

Abends darf es dann etwas entspannter sein, die Blütenzarte Schaumdusche, umhüllt die Haut mit einem wundervollen Duft aus weißen Hibiskus und pflegt sie sanft mit  reichhaltiger Sheabutter.

Sommer bedeutet für mich Sonnenschein und jede Menge Wasserspaß und die Heilkraft des Wassers hat für Kneipp eine große Bedeutung.

Wasser kann mehr als nur Durstlöschen! Bis heute sind Kneipp Wasseranwendungen und ihre einfache Handhabung mehr als beliebt.

Der Wechselarmguss – wirkt belebend

  • stärkt das Immunsystem
  • erfrischt und belebt den Körper
  • erweckt die müden Geister und macht dich fit für den Tag

Nach dem morgendlichen Duschen das Wasser auf ca. 18 Grad runter drehen und den Wasserstrahl beginnend an der rechten Außenhand über den Arm nach oben bis zur Schulter führen, dort ein wenig verweilen und an der Innenseite zurückgleiten. Mit dem linken Arm die ebenso verfahren.

Führt die Anwendungen 2–3 Mal abwechselnd mit warm und kalten Güssen durch. Anschließend nicht abtrocknen, sondern das Wasser nur abstreifen.

Den Armguss führe ich auch gern im Büro durch. Eignet sich besonders dann, wenn der Kopf voll ist und einem der Stress zu überrennen droht. Einfach eine kurze Pause einlegen, das Waschbecken mit kalten Wasser füllen und die Unterarme darin baden – der Körper entspannt spürbar, ist belebt und fit!

Der Knieguss – wirkt beruhigend und entspannend

  • wirkt als Beruhigungs- und Einschlafhilfe
  • hilft gegen Kopfschmerzen
  • fördert die Durchblutung der Haut und Muskeln

Wer täglich 10 Stunden im Büro am PC verbringt, kann Abends meist schwer abschalten und leidet häufig an Kopfschmerzen. Das Einschlafen wird oft zum Problem! Hin und Her wälzen führt bei mir oft zu Verspannungen und anschließenden Knieschmerzen, was zu weiteren Schlafproblemen führt. Der Knieguss kann helfen, er wirkt beruhigend auf Körper und Geist und führt zu einem entspannten Schlaf.

Setzt euch dazu auf den Badewannenrand und führt den Knieguss abwechselnd mit warmen und kalten Wasser durch. Dazu mit dem Wasserstrahl an der rechten Seite, am kleinen Zeh beginnen und an der Außenseite über die Wade bis hoch zur Kniekehle führen und dort mit kreisenden Bewegungen ca. 5 Sekunden verweilen und an der Innenseite wieder nach unten führen. Mit dem anderen Bein ebenso verfahren. Anschließend geht es ebenso weiter mit der Vorderseite der Beine.

Zum Schluss die Fußsohlen abgießen, die Beine abtrocknen und warme Socken anziehen. Der Körper entspannt spürbar und man fühlt sich anschließend federleicht.

Ein Beautypaket aus zart duftenden Schaumduschen eignen sich auch toll als Geschenk zum Muttertag. Hier gibt es z.B. eine wundervolle Geschenkbox.

Die Produkte von Kneipp bekommt Ihr im Online-Shop.

Mit dem Gutscheincode: FJ2018 bekommt Ihr bis zum 31.05.2018 sogar einmalig 15 % Rabatt auf eurem nächsten Einkauf im Onlineshop.

Bis bald,
eure Sabsi

*In Kooperation mit Kneipp