April Vibes – von Frühlingsgefühle über Food-Trends

Von Selbstbräunern, Energy-Balls und blühenden Ästen.

Mit den ersten Sonnenstrahlen heißt es wieder „Zeit für Selbstbräuner“ und ganz viel positiver Energie – nicht nur aufgrund gesunden Energieballs, sondern auch dank mehr Sonnenstunden -und den schönsten Blumen der Saison- den blühenden Ästen und Sträuchern, die man einfach vom Spaziergang in der Sonne mit nach Hause nehmen und den Frühling genießen kann.

Ebenso wie ich seit Wochen, sämtliche Salate – Avocado-Brote oder andere Mahlzeiten – mit den unterschiedlichsten Sprossen und Kresse garniere, liebe ich für den schnellen gesunden Snack selbstgemachte Energieballs. Anstelle von Gummiebärchen oder Schockolade gibt es gegen das nachmittagstief 1-2 (gern auch 3 ;-))Kugeln zum Cappuccino.

Auf dem Blog findet ihr dazu zahlreiche Rezepte für unterschiedliche Energieballs. Hier hatte ich schon einige zusammengefasst.

Meine neueste Kreation mit einem Hauch von Schokolade schmeckt grandios und ähnelt schon sehr einer göttlichen Praline. Man könnte sie auch – anstelle in Sesam zu wälzen – mit Schokolade überziehen und mit etwas fleur de Sel bestreuen. Die perfekte Praline zu Ostern. Sehr dekadent.

Energieballs mit Schokolade

(für ca. 25 Stück)

200 g weiche Trockenpflaumen

100 g Datteln

50 g Walnüsse

50 g Cashwekerne

100 g gemahlene Mandeln

4 gehäufte TL Rohkakao

2 EL Sesam zum Wälzen

Zubereitung:

Alle Zutaten bis auf dem Rohkakao und dem Sesam in einen leistungsstarken Mixer geben und mit der Pushtaste so lange mixen, bis alle Zutaten stückig aber nicht zu fein gehackt sind. Anschließend den Rohkakao zugeben und noch 2-3 Mal mit der Pushtaste vermengen bis eine gleichmässige (aber nicht matschige) Masse entstanden ist.

Zu Kugeln formen und in den Sesam wälzen. Luftdicht verpackt im Kühlschrank aufbewahren.

Und vergesst nicht, gleich die Doppelte Menge herzustellen und einen Teil davon zu kleinen Ostereiern zu formen, in geschmolzener Schokolade zu wälzen und mit fleur de sel zu bestreuen. Hübsch verpackt- die perfekte Praline zum Verschenken!

Zudem habe ich für mich das Trendgetränk „La leche le luna“ oder auch bekannt unter „Golden Milk“ entdeckt. Ich hatte aus dem letzten Adventskalender von einem Gewürz-Hersteller noch ein Gläschen Golden-Milk-Mischung im Schrank stehen und mich bisher nicht an den Geschmack getraut. Völlig zu Unrecht, wie sich später herausstellte. Mittlerweile liebe ich dieses Zeug bevorzug mit eiskalt aufgeschäumter Milch, extra Eiswürfeln und ein wenig Agavensirup. I love ist!

Übrigens, nach zwei Jahren exzessiv Dalgona Coffe Spam, ist laut Internet, dass neustes Trendgetränkt 2022 ist wohl der Dirty Chai –Chaitee mit Espresso… Probiere ich dann in 2023 aus – ich bin absolut kein Fan von würzigen Schwarztee, aber wer weiß… 😉

Was ist noch Trend am Food Himmel? Wie wäre es mit einem Frühstücks-Tiramisu oder einem leckerem Overnight out. Zugegeben, overnight oats sind nicht neu, aber immer wieder im Trend – je nach Zutatenzusammenspiel, z.B. wie dem Frühstückstiramisu oder einem warmen Porrigde. Fester Bestandteil sind Haferflocken – sie kommen nie aus der Mode, sind super gesund, halten uns lange satt und machen uns sogar richtig schön. Wahre Beautyspezialisten. Darüber hatte ich hier schon einmal geschrieben.

Meine neuestes Buch-Entdeckung ist das „One Pan Perfekt“ von Donna Hay (alles aus einer Pfanne/ von einem Blech)  –absolute Kaufempfehlung. Ich liebe ihre Bücher ja sehr und dieses findet ich grandios. Hier könnt ihr übrigens einen Blick ins Buch werfen. Sehr lecker und richtig frisch zubereitet. Ich habe schon sämtliche Rezepte daraus gekocht und kann es euch wirklich ans Herz legen.

Übrigens, 2022 gibt´s noch die ein oder anderen spannenden Food-Trends. Bald mehr dazu.

Ich wünsche euch einen entspannten Sonntag. Startet gut in die neue Woche.

Eure Sabsi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..