Simple Food Ideas: Schnelle Sommer-Pasta vom Feinsten

Manchmal muss es beim Kochen schnell gehen – besonders abends – wenn der Hunger groß ist, man aber nicht stundenlang in der Küche stehen möchte. Auf Genuss und frisches Gemüse möchte ich dabei aber nicht verzichten! Daher liebe ich unkomplizierte und gesunde Rezepte, die schnell nach der Arbeit oder am Wochenende auch einfach zwischendurch zubereitet werden können.

Aktuell stehen hier zwar vorrangig frische und sommerliche Salate auf dem Speiseplan aber einer guten Pasta kann ich nicht widerstehen- besonders, wenn sie super easy in der Zubereitung ist, wenig Zutaten benötigt und herrlich leicht schmeckt. Meine „Simple Food Ideas“ halt…

Frische Tomaten, knackiger Pak Choi und ein wenig Knoblauch, mehr braucht es nicht, um schnell eine frische Sommer-Pasta zu kochen. Und ich fühle mich dieses Jahr besonders hipp, da die Tomaten und der Pak Choi sogar vom eigenen Stadtbalkönchen kommen 😉

Feine Sommer-Pasta

(Für zwei Personen)

  • 200 g Spagetti
  • 200 g Pak Choi
  • 150 g Cherrytomaten
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • Meersalz, Pfeffer
  • 1 EL Pinienkerne
  • Parmigano nach Wahl

Zubereitung:

Pak Choi gründlich waschen, trocken schütteln und längs vierteln. Tomaten Waschen und vierteln. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden.

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und auf einem Teller abkühlen lassen. 3 EL Öl in die Pfanne geben, den Pak Choi kurz kräftig anbraten und auf einen Teller geben. Tomaten und Knoblauch in dem Öl bei mittlerer Hitze weich dünsten. Pak Choi zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Die Spaghetti abgießen und abtropfen lassen. Dabei ca. 50 ml Nudelwasser auffangen.

Nudeln und Nudelwasser zum Gemüse in die Pfanne geben und alles vermischen. Erneut mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf zwei Teller anrichten mit den gerösteten Pinienkernen bestreuen und servieren. Wer mag streut etwas geriebenen Parmigano drüber.

Perfekt für die grauen Sommertage 😉

Lasst es euch schmecken, eure Sabsi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.