Buchweizen Overnight Oats

Als Foody ist man zwischendurch ja durchaus experimentierfreudig und
überrascht sich selbst aufs Neue. Naja, Rosenkohl mag ich auch immer
noch nicht und werde ihn wohl auch nie im Leben eine Chance geben.
Aber was ist mit Buchweizengrütze? Als ich das erste Mal von Buchweizen- 
grütze gelesen habe, sind mir Bilder wie Blutwurst oder Grützwurst in den 
Kopf geschossen und das ist für mich mindestens genauso schlimm wie der 
Geruch von Rosenkohl. Ich meine, Buchweizengrütze hört sich doch nicht 
wirklich lecker an! Aber es ist lecker! Echt jetzt! So richtig lecker, nussig und 
schmeckt jetzt so gar nicht nach Blutwurst. Echt jetzt! 
Buchweizen-Overnight OatsOk, Spaß beiseite Aber nachdem ich in der letzten Zeit sämtliche Buch-
weizen-Porrigde Varianten gefrühstückt habe, gibts heute zur Abwechslung
mal Buchweizengrütze als Overnight Oats. 

Buchweizen-Overnight Oats


(für 2 Portionen)
150 g Buchweizengrütze
150 g Joghurt
50 g Kokosraspeln + 2 EL Kokosraspeln
2 EL Agavensirup
150 g Himbeeren + eine Handvoll Himbeeren

Zubereitung:
Die Buchweizengrütze mit Wasser übergießen und über Nacht im Kühl-
schrank einweichen. Am nächsten Morgen das Wasser abgießen und die
Buchweizengrütze mit Joghurt, Kokosraspel verrühren und nach Geschmack
mit Agavensirup abschmeck. Die Himbeeren mit dem Agavensirup pürrieren
und über den Buchweizenjoghurt gießen. Mit jeweils einem Esslöffel Kokos-
raspel und den restlichen Himbeeren garnieren.
Himbeeren
Buchweizen Overnight OatsLasste es euch schmecken!

Bis bald,
eure Sabsi

4 Gedanken zu “Buchweizen Overnight Oats

    1. Ich weiß nicht ob es Buchweizen im DM gibt aber im größeren Supermarkt auf jeden Fall. Ich habe meinen Buchweizen von Davert im Bioladen gekauft und
      auch schon welchem im Marktkauf gesehen.
      Er ist auch wirklich sehr köstlich und schmeckt eher nussig, gar nicht nach gesundem Körnerfrühstück 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s