Herzhafte Ricotta-Waffeln aus dem Backofen mit Räucherlachs – Fingerfood zur Geburtstagsparty+ Giveaway von Silikomart

Ihr Lieben, da ich letzte Woche Geburtstag hatte, möchte ich heute mit euch ein wenig feiern! Und dafür habe ich sogar ein Geschenk mitgebracht. Aber erst einmal eins nach dem anderen.
Es sollte neben der Geburtstagstorte auch kleine Häppchen geben ! Und was bietet sich da besseres  als diese kleinen Waffeln in Form von Fingerfood an. Von der Hand direkt in den Mund! 
Der Teig ist schnell hergestellt und mit etwas Frischkäse und Räucherlachs entstehen kleine feine Häppchen, mit denen Ihr bei euren Gästen richtig Eindruck schinden könnt.

Ob zum Osternbrunch, als Häppchen auf der nächsten Geburtstagparty oder einfach zum Glas Wein am Abend, Fingerfood ist total angesagt und muss nicht immer aufwendig sein.

Der Clou bei diesen Waffeln ist, sie kommen nicht aus dem Waffeleisen, sondern aus dem Backofen. Mit einer Backform für Mini-Waffeln von Silikomart.

Ricotta-Waffeln mit Räucherlachs 
(für 54 Miniwaffeln oder 6-8 normal Waffeln)  
100 g Weizenmehl Typ 405
50 g Pastamehl z.B. Farina 00 z.B. von DeCecco (ersatzweise Weizenmehl Typ 550)
1 TL Backpulver
1/4 TL Salz
1/2 TL Thymian
75 g sehr weiche Butter
4 EL Olivenöl
250 g Ricotta
2 Eier
100 g Parmigano 
Außerdem: 
Frischkäse 
Räucherlachs
Frischer Dill
Zubereitung: 
Butter schaumig schlagen und dabei das Olivenöl langsam hinzufügen. Eier einzeln gründlich unterschlagen. Den Ricotta vorsichtig unterheben. Mehl, Backpulver, Salz und Thymian mischen und unter den Teig rühren. Parmigano grob reiben und unter den Teig mischen.
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Zum Befühlen der Backform, den Teig in einen Spritzbeutel ohne Tülle füllen und randvoll in die Waffelförmchen spritzen. Im Backofen für ca. 15-18 Minuten goldbraun backen. 
Die Backform aus dem Backofen nehmen und auf ein Kuchengitter stürzen. 
Die Miniwaffeln mit einem Klecks Frischkäse und etwas Räucherlachs belegen und mit frischen Dill garnieren. 
Lecker!!!

Die Backform sowie wie ein Rezeptbuch für Fingerfood wurde mir von der Firma Silikomart zur Verfügung gestellt. Ich habe schon einige Silikonbackformen von dieser Firma und habe mich natürlich sehr gefreut die neue Serie ausprobieren zu können.

Die Qualität der Formen hat mich auch diesmal wieder mehr als überzeugt. Ich habe die Form ausgepackt, kurz unter warmen Wasser abgewaschen und schon ging´s ans Backen. Ohne die Form vorher zu fetten, einfach den Teig eingefüllt und nach dem Backen sind die Waffeln aus der Form geflutscht.

Und jetzt dürft Ihr euch freuen! Mir wurde diese tolle Iglo-Backform als Giveaway für euch zur Verfügung gestellt.  Mit dieser Backform könnt Ihr nicht nur kleine Iglo-Kuchen, sondern ein cremiges Pannacotta als leckeres Dessert zaubern.

Was Ihr tun müsst, um an der Verlosung teilzunehmen:
1. Hinterlasst ein Kommentar unter diesem Post
2. Wer die Verlosung auf seinen Blog verlinkt bekommt ein weiteres Los 
3. Wer bei Facebook den Link teilt bekommt ein drittes Los, dazu könnt Ihr auch das obere Bild gern mitnehmen.
Mitmachen kann natürlich jeder, mit oder ohne Blog, der mindestens 18 Jahre ist und aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz kommt. Wichtig, um ein Kommentar zu hinterlassen müsst Ihr bei Google angemeldet sein. Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden und der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel läuft ab sofort bis zum 28.03.2016
Die Gewinner werden anschließend auf dem Blog bekannt gegeben. 
Und jetzt wünsche ich euch viel Glück!

In Zusammenarbeit mit Silikomart

Bis bald,
eure Sabsi

18 Gedanken zu “Herzhafte Ricotta-Waffeln aus dem Backofen mit Räucherlachs – Fingerfood zur Geburtstagsparty+ Giveaway von Silikomart

  1. Hallo Sabsi,
    erstmal noch herzlichen Glückwunsch nachträglich.
    Und wow, da hab ich gleich voll Lust auf diese Mini-Waffeln bekommen. Die sehen einfach super aus. Und die Backform ist die Lösung, die ich für die Deko von „Waffles % Bacon-Cupcakes“ gesucht habe. Danke, dass du meine Suche beendet hast ^^
    Habe mir auch gleich deine anderen Beiträge angesehen, da ich deine Seite noch nicht kannte. Hab sie gleich unter meinen Favoriten abgespeichert.

    Schönen Sonntag noch,
    Simone

    Gefällt mir

  2. Nachträglich alles Liebe zum Geburtstag, das Fingerfood sieht richtig lecker aus 🙂 Hätte ich gerne sofort ein paar Häppchen zum probieren
    Für die tollen Iglu-Formen von Silikomart hüpfe ich gerne in den Lostopf, eignen sich sicher auch super für Pudding und so weiter. Allgemein mag ich die Qualität von Silikomart sehr
    Liebe Grüße
    jessminda

    Gefällt mir

  3. Auch von mir herzlichen Geburtstag nachträglich!

    Die Waffeln sehen ja super auch – und de Iglu-Formen sind der Knaller 😉 Ich könnte mir auch vorstellen, dass sich rote Grütze gut drin macht!

    Frohe Ostern,

    Suse

    Gefällt mir

  4. Hallo liebe Sabrina =)

    (Hach.. meine Lieblingsseite ….. 😀 Ich LIEBE Deine Bilder !!! 😀 )

    Als treuer Fan deiner facebook Seite – und auch deines Blogs hier – mache ich seeeeeelbstverständlich auch hierbei mit !!! 😀 Ich kenne mich mit diesem Blog hier zwar noch nicht ganz so gut aus, aber hoffe, ich kann es überall teilen, damit auch noch mehr Leute mitmachen können!! 😀
    Ich wünsche die einen wunderschönen Start in die neue Woche und freue mich auf gaaaaaanz viele, neu und kreative Beiträge von dir !!!

    Gefällt mir

  5. (Nachtrag:
    Ich weiß jetzt wirklich ums verplatzen nict wieso, aber mein Post ging grade unter falschen Namen raus =( =( Ich bin nicht JOsy Lambing sondern Yvonne Li – alias Vonnis Sugar Creations 😦 😦 😦
    Ich hoffe, dass wird jetzt richtig gepostet hier…
    *versteht grade die Welt nicht mehr ??? *

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s