Kleine Osterhasen aus Quark-Öl-Teig und ein paar Osterimpressionen

In zwei Wochen haben wir schon Ostern und wenn man draußen schaut, lässt der Frühling leider noch auf sich warten. Was mich aber nicht davon abhält, die Wohnung ein wenig österlich aufzupeppen. Nach den grauen Tagen, liebe ich es die Wohnung mit unzähligen Frühlingsblumen zu schmücken. Das frische Grün gepaart mit ein paar Osterimpressionen zaubert automatisch Frühlingsstimmung und was passiert, wenn einem die pure Freude überkommt? Klar, man backt ein paar Osterhasen um sie direkt wieder zu vernaschen. Freunde pur eben!

Die Häschen sind super schnell gebacken und eignen sich toll, wenn sich kurzfristig Besuch ankündigt oder man noch keine Idee fürs Osternest hat.

Osterhasen aus Quark Öl Teig
(für ca. 10 Hasen je nach Größe der Ausstechform) 
160 g Magerquark
300 g Mehl
1  TL Backpulver
5 EL Öl
1 Ei
70 g Zucker
1 EL Vanillezucker
1 Prise Salz
Außerdem: 
85 g Butter
feinster Zucker zum wälzen
Zubereitung: 
Den Quark mit dem Ei und dem Öl glatt rühren. Mehl, Backpulver, Zucker und Vanillezucker sowie eine Prise Salz vermischen und mit einem Knethaken unter die Quarkmasse rühren. Anschließend die Teigkrümel mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. 
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. 
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa Fingerdick ausrollen. Die Hasen ausstechen und auf das Backblech setzen und für ca. 15-20 auf mittlerer Schiene goldbraun backen. 
Währenddessen die Butter in einem Topf schmelzen und die Hasen nach dem Backen sofort damit bestreichen. Anschließend sofort mit Zucker bestreuen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. 
Da Quark-Öl-Teig schnell trocken wird, sollten die Hasen am Besten am gleichen Tag gegessen werden.

Habt einen tollen Start ins Wochenende!
Bis bald,
eure Sabsi

Ein Gedanke zu “Kleine Osterhasen aus Quark-Öl-Teig und ein paar Osterimpressionen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s