Torten-Deluxe von April Carter

Und heute stelle ich euch endlich das Buch „Torten Deluxe“ von April Carte vor.

Torten Deluxe – Himmlische Schichttorten für jede Gelegenheit
von April Carter
Busse Seewald Verlag
  „Ob Geburtstag, Hochzeit oder Kaffeekränzchen – was wäre ein besonderer Tag ohne ein köstliches Stück Torte? In diesem Buch verrät die erfolgreiche Foodbloggerin April Carter Schicht für Schicht ihre besten Rezepte. Von Haselnusskuchen mit gebräunter Butter über Möhren-Orangen-Torte mit goldenen Pekannüssen bis hin zu Lebkuchentorte mit Whisky-Karamell. Die kleinen Kunstwerke sehen nicht nur sensationell aus, sondern schmecken auch noch unglaublich lecker – ein wahrer Hochgenuss für alle Tortenliebhaber!“

Das Buch beginnt vorab mit wichtigen Tipps und Grundlagen rund ums Backen, beschreibt das benötigte Zubehör und die Vorräte um auch spontan und zu jeder Zeit los zulegen.

Die Kapitel sind unterteilt in: „Die Torten“, „Aroma & Farbe“, „Aufbauen & Begradigen von Torten“, „Dekorieren mit Buttercreme“, „Der letzte Schliff“.

Die Rezepte sind klar strukturiert, mit einer eigenen Seite für die benötigten Zutaten sowie den Backutensilien, Schritt für Schritt erklärt. Die Lieb zu dem Buch, steckt im Detail; jedes Rezept ist auf zwei Doppelseiten mit wunderschönen Fotos unterteilt. Hier wird jeder Kuchen wie ein Kunstwerk behandelt! Es sind nicht nur die ausgefallen und besonderen Rezepte  – welche allein schon der Knaller sind – um die es geht, sondern wird auch die richtige Technik, das Spiel der Aromen und Dekorieren der Tortenstücke genauestens beschrieben. Somit wird man auf jeden Fall mit einem tollen Endergebnis belohnt. Die Autorin Die Autorin regt nicht nur zum Nachbacken an, sondern inspiriert zum kreativ werden und selber experimentieren an.

Für mich sollte dieses Buch bei keinem Tortenliebhaber im Regal fehlen. Man sollte allerdings, auch wenn die Grundlagen gut und ausführlich beschrieben sind, schon etwas an Erfahrung beim Backen mitbringen. Wer vor seinen Gästen mit ausgefallenen und nicht alltäglich Kuchen glänzen möchte, kommt an diesem Buch nicht vorbei. Was mir als Bloggerin ein Schmunzeln aufs Gesicht gezaubert und gut gefallen hat, dass das Thema „Torten fotografieren“ aufgegriffen und kurz beschrieben wurde. Das unterstreicht für mich die Leidenschaft, der Foodbloggerin April Carter, zu diesem Buch.

Bis bald,
eure Sabsi

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s