Strawbeery-Cheesecake-Ice… meine Cheesecake-Liebe als Sommervariante…

Sommerzeit ist Eiszeit, also habe ich meine Cheesecake Liebe mal in eine frostige Variante verwandelt…dann fehlt ja jetzt eigentlich nur noch der Sommer. Aber vielleicht läßt er sich dadurch ja locken, und wenn nicht, dann schmeckt es trotzdem. Eis geht doch immer!

Strawbeery-Cheesecake-Ice
(für 8 Eis-Törtchen)
200 g Frischkäse
200 g saure Sahne
100 ml Milch
4  EL Zitronensaft
100 g Puderzucker
200 g Erdbeeren
8 Butterkekse
2 EL Butter

Für die Erdbeeresoße:

250 g Erdbeeren
Spritzer Zitronensaft
100 g Puderzucker
Deko:
200 ml geschlagene Sahne
8 ganze Erdbeeren

Zubereitung:

Butterkekse in einem Gefrierbeutel (geht am besten mit dem Nudelholz) zerkrümmeln. Butter schmelzen und mit dem Kekskrümmeln vermengen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 150 Grad ca. 10-15 Minuten backen.

In der Zwischenzeit Frischkäse, Saure Sahne, Milch, Zitronensaft und Puderzucker cremig rühren. Die Erdbeeren putzen, waschen und in ganz kleine Stücke schneiden. Vorsichtig unter die Frichkäsecreme heben und in kleine Förmchen (z.B. Muffinförmen aus Silikon) füllen. Die gebackenen Kekskrümmel zerkleinern und auf die Frischkäse-Erdbeere-Masse geben. Das Eis für ca. 5-8 Std. gefrieren lassen.

Für die Erdbeeresoße, die Erdbeeren mit den Puderzucker und dem Zitronensaft pürieren und durch ein feines Sieb streichen.

Das Eis aus den Muffinförmchen lösen und mit geschlagener Sahne, der Erdbeeresoße und frischen Erdbeeren verzieren.

Habt ein tolles Wochenende Ihr Lieben, das Eis ist aufgefutter also scheint morgen auch die Sonne, und wehe wenn nicht!

Bis bald,
eure Sabsi

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s