(Buchvorstellung) Vegane Schokolade

Der Trend – besonders im vergangenen Jahr – geht immer mehr hin zum veganen Lebensstil. Auf jeder Food-Messe 2014 häuften sich die Stände mit veganen Koch- und Backbüchern. Die Zahlen wachsen stetig und es gibt immer mehr Menschen die sich vegan ernähren, aber nicht auf kulinarische Gerichte verzichten müssen. Das liegt natürlich auch daran, dass sich die Lebensmittelindustrie anpasst und größere Supermärkte ihr Sortiment verändern. Dennoch – wer vegan backen will – bedarf es vorab eines größeren Einkaufes im Bioladen oder Reformhaus.

Vegane Schokolade
Unvergleichlich köstliche und verführerische milchfreie Desserts
ISBN: 9-783944-125244
Nalayana

Das Buch vegane Schokolade von der Autorin Fran Costigan befasst sich sehr ausführlich mit dem veganen Backen. Die Einführung ist sehr detailiert und nimmt einem die Scheu vor dem Neuen. Worauf muss ich achten? Welche Ersatzrprodukte benötige ich um die Creme genauso cremig und geschmeidig herzustellen? Besonders für Neulinge auf diesem Gebiet finde ich das Buch sehr empfehlenswert, da es über viele Basics verfügt. Besonders gefällt mir auch, dass es einige Grundrezepte gibt, die auch für anderes Gebäck, Torten oder Kuchen verwendet werden können.

Die Rezepte selbst haben eine wesentlich längere Zutatenliste und auch die Herstellung der kleinen Schlemmereien wirken auf den ersten Blick aufwendiger. Anschließend wird man aber mit einem köstlichen Gebäck belohnt.

Zudem wird auch Raum gelassen um seinen eigenen Geschmack zu entwickeln, ob ich jetzt Sojamilch, Hafermilch oder Mandelmilch verwende, oder ob ich jetzt die einzelnen Basics untereinander frei kombiniere und dadurch neue leckere Kreationen enstehen, ist jedem selbst überlassen.

Das Buch ist unterteilt in elf Kapitel von Zutaten und Handwerkszeug über Showstopp bis hin zu Meisterrezepte. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Schokolade – ob vegane Sachertorte oder ein doppelt Schokoladiger Schokospitter Cookie. Von Einsteigerrezepten bis hin zu aufwendigeren Kreationen – das Buch ist wirklich eine kleine Schoko-Bibel mit klassischen Rezepten. Daher super geeignet für Einsteiger, aber auch erfahrene Schokobäcker kommen auf ihre Kosten.

Bis bald,
eure Sabsi

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s