(Buchvorstellung) Kombucha!

Leute, wie sieht es aus – fasten oder nicht fasten – dass ist hier die Frage…

Kombucha
Der natürliche Energydrink, 
der vitalisiert, heilt und entgiftet
ISBN 978-3-944125-41-1
Narayana Verlag
„Eric und Jessica Childs, Gründer von Kombucha Brooklyn und erfahrene Kombucha-Experten, teilen in diesem umfassenden Ratgeber ihr wertvolles Wissen.“

Mit über 50 Rezepten, bekommt man nicht nur einen Einblick über die eigene Herstellung seines Kombuchas sondern hat direkt kreative und gesunde Möglichkeiten um diesen probiotischen Tee zu verarbeiten und genießen. 
Was ist Kombucha eigentlich? Kombucha ist ein Pilz, siehe Wikipedia 

„Die Aufgabe eines Bucha-Brauers besteht nicht darin, Kombucha zu produzieren, sondern stattdessen das perfekte Umfeld zu schaffen, dass der Kobucha-Pilz sich wohlfühlt und das Gebräu in dem bestmöglichen Kombucha zu verwandeln“

Aber der Kombucha kann noch mehr,  er unterstützt nicht nur von innen, sondern auch von aussen – ein wahrer Beauty-Doc – aber ganz ohne Chemie! Macht euch mit euren Mädels einen entspannten und ganzheitlichen Wellnesstag…hierfür hat das Buch tolle Ideen:
Smoothie zum Einstimmen, dann Gesichtsmaske und Haarpackung und zum Abschluss ne Cocktailstunde. Alles super gesund und mal was ganz anderes.
Der Smoothie musste natürlich direkt ausprobiert werden:

Bucha-Superfood-Smoothie:
Zutaten:
375 ml Kombuch mit Ingwergeschmack
150 g frische Heidelbeeren
120 g gefrorene Himbeeren
1 Banane 
3 El Hanfsamen
2-3 Zweige frische Minze

Zubereitung: 
Minzblätter abzupfen. Alle Zutaten im Mixer für 45-60 Sekunden auf mittlerer Stufe mixen. 
Fertig und lecker!

Mein Fazit: Ein spannender Ratgeber über die Herstellung von Kombucha, den man sonst eher aus dem Bioladen kennt – wie man jetzt zum eigenen Braumeister wird. 
Bis bald, 
eure Sabsi

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s