Toffifee = Karamell, Haselnuss, Nougatcreme und Schokolade vereint in einem zartschmelzenden Cheesecake

Ich brauchte heute einfach eine riesen Portion Seelenfutter, die neue Wohnung – die Renovierungsarbeiten – zerren schon jetzt an meinen Nerven, ohne das wir überhaupt richtig angefangen haben…Bis das „unser Zuhause“ wird, werden noch viele Tränen fließen, die alten Mieter nannten sich Picasso und Wasser und Spüli kannten sie nicht….muhha

 Cheesecake im Toffifee Style
 (für eine 24er Springform)

Boden (Schokolade) : 110 g Schokoladenbutterkekse, 80 g Butter, 2 EL gehackte Haselnusskerne, Prise Meersalz

Füllung (Creme) : 585 g Frischkäse, 250 g Ricotta, 120 g Zucker, 1 EL Vanillezucker, 3 EL Speisestärke, 1 ganzes Ei, 1 Eigelb, 200 ml Sahne, Schale uns Saft von einer 1/2  Zitrone

Karamell : 1 Dose gezuckerte Kondesmilch, Moninsirup „geröstete Haselnüsse“

Deko: 1 Packung Toffifee

Backofen auf 170 Grad vorheizen. Butterkekse im Mixer klein mixen und mit den gehackten Haselnüssen vermischen. Butter im Topf zerlassen und mit den Kekskrümmeln verrühren. Backform leicht fetten und die Keksmasse auf dem Boden verteilen und fest drücken. Im Backofen bei 170 Grad 8-10 Minuten backen.

Für die Füllung Frischkäse, Ricotta, Zucker, Vanillezucker mit der Speisestärke verrühren. Das Ei mit dem Eigelb und der Sahne kurz verrühren und unter die Frischkäsemasse geben. Zuletzt den Zitronensaft und den Zitronenabrieb unterheben. Auf den Keksboden füllen und glattstreichen. Bei 150 Grad ca. 40 Minuten backen. Anschließend Ofen ausstellen und bei geöffneter Ofentür abkühlen lassen.

Karamellcreme. Von der gezuckerten Kondensmilchdose die Banderole abmachen und die Dose in einem Topf vollständig mit Wasser bedenken und ca. 2 Stunden leicht köcheln lassen. Anschließend die Dose öffnen (Vorsicht! sehr heiß) und die Karamellcreme mit dem Moninsirup glatt rühren und beiseite stellen.

Deko: Toffifees klein hacken. Den Cheesecake mit der Karamellcreme übergießen und mit den gehackten Toffifees bestreuen.

Toffifee = Karamell, Haselnuss, Nougatcreme und Schokolade…
vereint in einem zartschmelzenden Cheesecake !!!

 Euch noch einen wundervollen Restsonntag, ich geh dann mal weiter Tapeten kratzen…

Bis Bald
Eure Sabsi

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s